Berufskolleg an der Lindenstraße

Fairantworten, Fairhandeln – Das Berufskolleg an der Lindenstraße wird Fairtrade-School

Einladung zur Zertifizierungsfeier

Datum:28.11.14

Zeit:     9.50-11.20

Ort:      R506/7 in der Richard-Wagner-Straße 45-47

Programm der Veranstaltung:

  1. Begrüßung durch die Schulleiterin (Frau Riedel)
  2. Diskussionsrunde Fairtrade (SchülerInnen der FOS12)
  3. Poetry-Slam-Vortrag: "Wer wir sind" (Janna Evers, WG33)
  4. Schülerinnen und Schüler des Schulteams (DM33) stellen bisherige Aktivitäten zum Bereich Fairtrade vor
  5. Schülerinnen und Schüler (ES343) präsentieren eine Bildergalerie zum Fairtrade-Tag des Einzelhandels am bkal im Mai 2014
  6. Zertifizierung (Daniel Caspari, Fairtrade-Deutschland)
  7. Geselliges Beisammensein mit fairen Leckereien und Präsentation von Unterrichtsergebnissen auf Stellwänden

Im Rahmen der Werteorientierung des Berufskollegs an der Lindenstraße mit kaufmännischer Ausrichtung und dem Leitbild der ehrbaren Kauffrau beziehungsweise des ehrbaren Kaufmanns ist die Auseinandersetzung mit Formen ethischen Handelns und Handels naheliegend und hat auch bereits jahrelange Tradition am bkal. Nun haben wir unter Federführung des Arbeitskreises Werte der Schule diese Aktivitäten gebündelt und systematisch ausgeweitet, um so den Kriterien von Fairtrade Deutschland für eine Zertifizierung als Fairtrade-School zu entsprechen.

Auf der Feier wird Ihnen unter Anderem das Fairtrade-School-Team die Aktionen dieses Jahres vorstellen und eine Podiumsdiskussion zum Thema durchgeführt. Zum Abschluss warten auch einige faire Leckereien auf Sie.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit fairen Grüßen

Lars Lamers

 Logo Bkal