• 0unesco
  • 1LogoSEPggS
  • 2BNE_Auszeichnungen2018
  • Fairtrade_School

Berufskolleg an der Lindenstraße

Absolventen der Fachschule mit Betriebswirt und Bachelor geehrt

Am Freitag den 06. Oktober 2017 wurden acht Studierende der Wirtschaftsfachschule in einer Feierstunde mit der Überreichung der Bachelorurkunden vom BkaL offiziell verabschiedet. Neben dem Abschluss zum staatlich geprüften Betriebswirt haben diese acht Absolventen parallel ein Bachelorstudium an der Fachhochschule des Mittelstandes absolviert. Betreut wurden Sie hierbei von Herrn Erwin Hülper, Leiter des Studienzentrums am BKaL. Überreicht wurden die Zeugnisse und Bachelorurkunden von Herrn Prof. Dr. von der Heyden aus Bielefeld und unserer stellvertretenden Schulleiterin Frau Dr. Alexandra Langner. Wir gratulieren herzlich und drücken für den weiteren beruflichen Karriereweg die Daumen!

Weiterlesen

Kolumbianischer Kaffee statt Koka – Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs an der Lindenstraße begegnen Fairtrade-Kaffeeproduzentinnen aus Lateinamerika

Am Dienstag, dem 26.09.2017 von 9.50 – 11.20 Uhr begrüßte das Berufskolleg in der Lindenstraße zum wiederholten Mal internationale Akteure des Fairen Handels in der Aula der Schule (Lindenstraße 78, 50674 Köln).

Aus Kolumbien angereist waren Sandra Palacio Martínez als Kaffeeproduzentin und Geschäftsführerin der Kaffeekooperative COOAGRONEVADA in Begleitung von Sol Maria Toro als Vertreterin der CLAC, dem Fairtrade-Produzentennetzwerkfür Kleinbauernkooperativen in Lateinamerika und der Karibik, um von ihrer Arbeit zu berichten. Dieses Jahr neu eingeschulte Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs bekamen auf der Veranstaltung einen Einblick in die Funktionsweise von Fairtrade und erhielten - dem Prinzip des direkten Handels entsprechend - Informationen aus erster Hand.

Weiterlesen

Zwischen Arthur’s Seat und Adam Smith – Die Jahrgangsstufe 13 des Wirtschaftsgymnasiums reist nach Schottland

Es war eine Reise durch Zeit und Raum, denn als die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums am frühen Montagabend des 18. Septembers 2017 in Edinburgh ankamen, hatten sie über 18 Stunden Busfahrt hinter sich. Als Belohnung für die Strapazen fanden sie sich mitten in der wunderschönen Altstadt Edinburghs mit ihrer Kombination von urbanem Stadtleben und historischen Bauten wieder.

Weiterlesen

Treffen des Bündnisses für Ausbildung – „Neue Arbeitswelten im Dialogmarketing“

Am 15.09. trafen sich die Initiatoren des Bündnisses für Ausbildung im Dialogmarketing beim Gastgeber Gevekom in Berlin.

Auf dem Treffen wurden die Ziele für 2018 festgelegt, um mehr junge Menschen für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Dialogmarketing zu begeistern und Unternehmen von der Sinnhaftigkeit einer Ausbildung zu überzeugen.

Unter dem Motto „Neue Arbeitswelten“ wird auf der CCW 2018 in Berlin ein Round Table für Unternehmen stattfinden. Im Januar startet das Bündnis den Aktionstag „Neue Arbeitswelten“, auf welchem sich Schulklassen in ausbildenden Unternehmen bundesweit über das Berufsbild und unsere Branche informieren können.

Weiterlesen

Diskussionsrunde am Bkal zur Bundestagswahl

Endspurt!

Mit einer äußerst lebhaften Diskussion sind Frau Dröge (Bündins90/Die Grünen), Herr Birkwald (Die Linke), Herr Prof. Hirte (CDU) und Herr Mützenich (SPD) -trotz Montagmorgen- bei uns in die letzte Woche des Bundestagswahlkampf gestartet.

Dank einer Vielzahl Eurer Fragen wurden mit ca. 100 Schülerinnen und Schülern die Themen Soziale Gerechtigkeit, Innere Sicherheit, Beziehungen zu Russland, Rolle der AfD im Wahlkampf, Legalisierung von Cannabis sowie die Erhöhung des Bundeswehretats sachlich und leidenschaftlich in der Aula diskutiert.

Weiterlesen

Abschlussfeier der Berufsschule mit Bestenehrung

„Stimmungsvoller Abschied der Berufsschulabsolventinnen und –absolventen des Berufskollegs an der Lindenstraße mit Cat Ballou“

Viele sangen und tanzten mit bei strahlendem Sonnenschein auf dem Schulhof der Schulstelle Richard-Wagner-Straße. Die Berufsschülerinnen und –schüler des Berufskollegs an der Lindenstraße feierten am 11. Juli ihren Berufsabschluss mit der kölschen Band Cat Ballou. Diese rockten als besonderes Highlight auf der Veranstaltung und begeisterten alle Anwesenden mit ihren stimmungsvollen Songs. Das Video gibt einen kleinen Eindruck von der guten Atmosphäre.

Bereits seit 13 Jahren veranstaltet das bkal in Zusammenarbeit mit dem Beirat für Schule und Wirtschaft jährlich eine Berufsschulabschlussfeier mit Bestenehrung, um den Wert des Berufsschulabschlusses zu verdeutlichen.“

Weiterlesen

Feierliche Abschlussfeier der Höheren Handelsschule

Mit einer feierlichen Abschlussfeier wurden am 29. Juni 2017 insgesamt 148 Absolventinnen und Absolventen der Höheren Handelsschule am Berufskolleg an der Lindenstraße geehrt.
"Sie haben Ihr Ziel erreicht!" zitierte der Abteilungsleiter der Höheren Handelsschule, Herr Barda, sein Navigationssystem zu Beginn seiner Rede. Das hierfür der Eine oder Andere in den letzten zwei Jahren mal falsch abgebogen war, weil er die Ansagen des Navigationsgerätes ignoriert oder aber im Stau gestanden hatte, interessierte an diesem Abend niemanden mehr. Vielmehr freuten sich über 350 Gäste über die erreichte Fachhochschulreife unserer Absolventinnen und Absolventen! Hierzu nochmals: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Weiterlesen

Logistikführung, Bewerber- und Kniggetraining bei ALDI Süd

Im Rahmen der KURS-Partnerschaft hat die Klasse HH63 der Höheren Handelsschule dieses Jahr das Regionalcenter von ALDI Süd in Dormagen besucht. KURS bedeutet „Kooperationsnetz Unternehmen der Region und Schulen“ und macht Schulen und Unternehmen zu Lernpartnern.

KURS ist eine Gemeinschaftsinitiative der Bezirksregierung Köln sowie der Industrie- und Handelskammern zu Aachen, Bonn/Rhein-Sieg und Köln und der Handwerkskammer zu Köln. In diesem Rahmen arbeiten ALDI Süd und die Höhere Handelsschule seit 2016 zusammen.

Weiterlesen

 Logo Bkal