Berufskolleg an der Lindenstraße

Sponsorenlauf

Am Donnerstag, dem 28. September nahm unsere Schule an der Aktion "Wir laufen für Unicef" am Aachener Weiher teil. Insgesamt beteiligten sich neben 27 Klassen aus dem Wirtschaftsgymnasium und der Höheren Handelsschule auch so einige lauffreudige Lehrer_innen.
Der beste Schüler schaffte 22 Runden und wurde mit einer Medaille geehrt, die meisten Schüler_innen liefen zwischen 10 und 15 Runden, alles großartige Leistungen!!
Die beiden Siegerklassen und die Höhe der erlaufenen Spenden werden nun noch ermittelt und zeitnah hier veröffentlicht!
Ein Teil der Spenden kommt UNICEF Deutschland zugute, ein anderer Teil dem Patenprojekt unseres Berufskollegs.
Die Bürgerstiftung Köln unterstütze unseren Sponsorenlauf dankenswerterweise mit einer Spende in Höhe von 500 €!! Vielen Dank an die >Bürgerstiftung Köln, allen Läufer_innen und Sponsor_innen!

Nach Auswertung der Ergebnisse dürfen wir heute die beiden Siegerklassen bekanntgeben: 

Herzlichen Glückwunsch an die WG 52 und an die HI62 für ihre herausragenden sportlichen Leistungen und ihr Engagement. Als Gewinn dürfen beide Klassen einen zusätzlichen Wandertag ins Phantasialand in Brühl unternehmen, wir wünschen viel Spass und eine gute Zeit dabei!

Es kamen stattliche 3.250,00 € an Spendeneinnahmen zusammen, vielen Dank an alle Sponsoren und LäuferInnen für diese wirklich hohe Summe! 75% der Spendengelder und damit rund 2.400 € kommen dem Förderverein der Schule und 25%, rund 850 € Unicef zu Gute. 

Nochmals danke an alle TeilnehmerInnen, HelferInnen und Sponsoren, der Tag hat großen Spass gemacht und für viel Bewegung gesorgt :-)

 

 Logo Bkal