Berufskolleg an der Lindenstraße

Interkulturelle Weihnachtsfeier

Auch in diesem Jahr wieder haben wir die Weihnachtszeit für interkulturelle Begegnungen gewählt: Die HH181, eine Klasse 11 der Höheren Handelsschule, hat sich mit der IF181, einer Internationalen Förderklasse, zum weihnachtlichen Beisammensein und zu einem regen Austausch getroffen. Es wurde von den unterschiedlichen Festen in den Ländern erzählt, es wurden Selfies miteinander gemacht und es wurde lecker zusammen gegessen. Zum Abschluss haben alle still einer netten Version der Weihnachtsgeschichte von Udo Lindenberg gelauscht. Wie schon letztes Jahr gab es keinerlei Berührungsängste unter den Schülerinnen und Schülern – das war für alle eine schöne 3./4. Stunde, unabhängig davon, ob man selbst Weihnachten feiert oder nicht.

Weiterlesen

Infoveranstaltung - Abitur und Fachabitur am Berufskolleg

Abitur und Fachabitur am Berufskolleg – Das Berufskolleg an der Lindenstraße lädt ein zur Infoveranstaltung für Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern

Am 5. Dezember 2018 um 18.30 Uhr findet im Berufskolleg an der Lindenstraße (Lindenstraße 78, 50674 Köln) eine Infoveranstaltung für Schülerinnen und Schüler statt, die ein Abitur oder ein Fachabitur anstreben. Das kaufmännisch orientierte Berufskolleg richtet sich mit seinen Bildungsgängen Höhere Handelsschule und Wirtschaftsgymnasium insbesondere an Schülerinnen und Schüler, die die Sekundarstufe I an einer Realschule, einem Gymnasium oder einer Gesamtschule absolviert haben und an wirtschaftlichen Zusammenhängen interessiert sind.

Weiterlesen

Feierliche Abschlussfeier der Höheren Handelsschule

Mit einer feierlichen Abschlussfeier wurden am 29. Juni 2017 insgesamt 148 Absolventinnen und Absolventen der Höheren Handelsschule am Berufskolleg an der Lindenstraße geehrt.
"Sie haben Ihr Ziel erreicht!" zitierte der Abteilungsleiter der Höheren Handelsschule, Herr Barda, sein Navigationssystem zu Beginn seiner Rede. Das hierfür der Eine oder Andere in den letzten zwei Jahren mal falsch abgebogen war, weil er die Ansagen des Navigationsgerätes ignoriert oder aber im Stau gestanden hatte, interessierte an diesem Abend niemanden mehr. Vielmehr freuten sich über 350 Gäste über die erreichte Fachhochschulreife unserer Absolventinnen und Absolventen! Hierzu nochmals: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Weiterlesen

Logistikführung, Bewerber- und Kniggetraining bei ALDI Süd

Im Rahmen der KURS-Partnerschaft hat die Klasse HH63 der Höheren Handelsschule dieses Jahr das Regionalcenter von ALDI Süd in Dormagen besucht. KURS bedeutet „Kooperationsnetz Unternehmen der Region und Schulen“ und macht Schulen und Unternehmen zu Lernpartnern.

KURS ist eine Gemeinschaftsinitiative der Bezirksregierung Köln sowie der Industrie- und Handelskammern zu Aachen, Bonn/Rhein-Sieg und Köln und der Handwerkskammer zu Köln. In diesem Rahmen arbeiten ALDI Süd und die Höhere Handelsschule seit 2016 zusammen.

Weiterlesen

„Der Siebte Kontinent“ am Berufskolleg in der Lindenstraße

ein Theaterprojekt der Klassen HH61 und WG64 in Kooperation mit dem Bauturmtheater

Plastikmüll überall in der Aula, Altkleider an der Wand und ein Fischernetz voller Blechdosen an der Decke. Auf der Bühne: Kaufsüchtige Shoppingqueens, Menschen, die sich um Pfandflaschen streiten und andere, die sie achtlos wegwerfen, ein Müllstrudel aus Plastik und ein Meerestier, das darin umkommt und anschließend im Biologieunterricht seziert wird.

Weiterlesen

Spannende Familiengeschichten – Lesung und Preisverleihung zum diesjährigen Schreibwettbewerb am bkal

Köln, den 15.03.2017 - Jede Familie ist anders. Und in jeder Familie werden Geschichten erzählt – über vergangene Zeiten oder kleine Alltagserlebnisse, über freudige, traurige oder dramatische Ereignisse. Familiengeschichten kreisen um Themen wie Heimat, Tod, Liebe, Trennung, Vergangenheit und Zukunft; oft geht es um Verluste oder Erfolge, Siege oder Niederlagen.

Seit fünf Jahren gibt es inzwischen den Schreibwettbewerb am bkal. Schülerinnen und Schüler aller Bildungsgänge sind immer wieder dazu eingeladen, Kurzgeschichten, Gedichte oder Essays zu einem vorgegebenen Thema zu schreiben und einzureichen. Die Texte werden dann von einer Jury, bestehend aus Lehrern und Schülern, beurteilt. Den Abschluss des diesjährigen Schreibwettbewerbs zum Thema „Familiengeschichten“ bildete nun eine Lesung mit Preisverleihung in der Aula des bkal.

Die Gewinnertexte werden als E-Books bei Amazon veröffentlicht.

Weiterlesen

Studienberatung für Abschlussklassen der HöHa

Unter dem Titel „Studieren, aber wie?“ hat „StudiScout“, ein Zweig des Kölner Studierendenwerks (http://www.kstw.de), unsere Abschlussklassen der Höheren Handelsschule über verschiedene Angebote informiert. Das zentrale Ziel der Veranstaltung war es, die Schülerinnen und Schüler zum Studium zu motivieren.

Weiterlesen

Workshop „Selbstbehauptung und Gewaltprävention“ der HI62

Unterschiedliche Situationen werden von unterschiedlichen Menschen unterschiedlich wahrgenommen. Dies ist eine der Kernbotschaften des zweitägigen Workshops, den die Klasse HI62 auf Initiative Ihres Klassenlehrers gemeinsam mit dem pädagogischen Programmanbieter „skills4Life“ (http://www.skills4life.de/) im Februar durchgeführt hat.

Weiterlesen

 Logo Bkal