• 0BNE_Auszeichnungen2019_LO_ST1
  • 1LogoSEPggS
  • 2BNE_Auszeichnungen2018
  • Fairtrade_School

Berufskolleg an der Lindenstraße

Vorstellung der Kaufleute für Büromanagement am Tag der offenen Tür

Die Vorstellung des Ausbildungsberufes Kaufleute für Büromanagement am Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg! Wir konnten den Schülern der Höheren Handelsschule und des Wirtschaftsgymnasiums die Inhalte dieses Berufsbildes vermitteln sowie ihnen Tipps für die anstehenden Bewerbungen geben. Weiterhin haben wir mit den Schülern einen Einstellungstest durchgeführt und sie dafür sensibilisiert, dass sie sich unbedingt darauf vorbereiten müssen.

Weiterlesen

IHK Köln ehrt 7 Top-Azubis der Kaufleute für Büromanagement des BKaL 2019

Vizepräsident Dr. Dieter Steinkamp übergibt Ehrenurkunden an Prüfungsbeste

Köln, 29.10.19. Besser geht´s nicht: 7 Azubis und ihre Ausbildungsbetriebe wurden im Rahmen einer Bestenehrung der IHK Köln für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet. Geehrt wurden Alyssa Becker (Pandomus GmbH), Joela Zara Handra (ASB Köln e. V.), Lena Simons (Flossbach von Storch AG), Giuliana Russo (GALERIA Kaufhof GmbH), Sophia Lies (abc finance GmbH), Mathan Limbach (abc finance GmbH) und Lisa Holznagel (alfatraining Bildungszentrum e.K.).

Insbesondere den Ausbilderinnen und Ausbildern in den Unternehmen und den Lehrerinnen und Lehrern der Berufsschulen dankte der IHK-Vizepräsident für ihre engagierte Arbeit mit den jungen Menschen. Ohne sie sei die hohe Qualität der dualen Berufsausbildung nicht möglich. „Dank gilt darüber hinaus aber auch den über 5.000 Prüferinnen und Prüfern in den Prüfungsausschüssen, die mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz dafür sorgen, dass unsere Abschlussprüfungen das hohe Niveau und die Anerkennung in der Wirtschaft haben“, so Steinkamp weiter.

Weiterlesen

Weihnachtlicher Projektunterricht am BKaL – Der Fair Trade Weihnachtsmarkt der KB172

Unzählige Weihnachtsmärkte finden jährlich zur Weihnachtszeit in Köln statt. So auch am Berufskolleg an der Lindenstraße (BkaL) am Rande des Belgischen Viertels. Besonders an diesem Weihnachtsmarkt sind aber vor allem die angebotenen Produkte. Ausschließlich fair gehandelte Waren gingen über die zur Ladentheke umfunktionierten Schultische. Das Berufskolleg an der Lindenstraße ist seit 2014 zertifizierte FairTrade® Schule und engagiert sich daher in besonderem Maße mit regelmäßigen Fair Trade Aktionen.

In Zusammenarbeit mit dem Weltladen Köln wurde die Projektarbeit von der KB172, einer Mittelstufenklasse für angehende Kaufleute für Büromanagement und ihrer Lehrerin Frau Martin, am 13.12.2018 umgesetzt. Die Projektarbeit ist im Ausbildungsberuf Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement curricular verankert und vermittelt die Grundlagen des professionellen Projektmanagements. Dabei soll es aber nicht beim theoretischen Wissenserwerb bleiben, sondern ein reales Projekt umgesetzt werden.

Weiterlesen

Laienreanimation am BKaL - Die KBM72 trainiert die Wiederbelebung

Vorab: Für die Durchführung der Laienreanimation im Unterricht haben wir ca. 60 Minuten gebraucht. 60 Minuten, die vielleicht einem Menschen das Leben retten können!

Der plötzliche Herz-Kreislaufstillstand ist in Deutschland die dritthäufigste Todesursache. Nur 30 % der Mitbürgerinnen und Mitbürger beginnen im Ernstfall mit einer Laienreanimation. In Schweden, dort ist Erste Hilfe fester Bestandteil im Lehrplan, sind es 60 – 80 %. Der Rettungsdienst trifft im Mittel nach acht Minuten oder später ein, dabei beginnt das Gehirn bereits nach drei Minuten zu sterben. Die Erfolgschancen einer Reanimation nach drei Minuten liegen noch bei 75 %, nach zehn Minuten nur noch bei 10 %. Wenn frühzeitig mit der Laienreanimation begonnen wird, kann dieses Zeitfenster überbrückt werden. Deshalb wird die Forderung laut, Laienreanimation schon ab der 7. Klasse im Unterricht zu verankern.

Weiterlesen

Berufsberatung auf Augenhöhe

Bericht der Auszubildenden des Bildungsgangs Kaufleute für Büromanagement

Am 05./06. Dezember 2017 haben wir, die Auszubildenden des Bildungsgangs Kaufleute für Büromanagement (KBM51 und KBM54), Schülerinnen und Schüler aus vier Klassen der Höheren Handelsschule, zu dem Informationstag ,,Berufsberatung auf Augenhöhe‘‘ eingeladen. Dieser Informationstag sollte den HöHa Schülern den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement näherbringen und auf authentische Weise die jeweiligen Aufgabenfelder der vielschichtigen Ausbildung aus ,,erster Hand'' vermitteln. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir vier unterschiedliche Stationen erarbeitet, welche thematisch verschiedene Fragestellungen verfolgten. So ging es z.B. von den Schilderungen von dem ersten Tag eines Azubis in Betrieb und Schule über Erfahrungsberichte aus der Praxis bis hin zu Tipps für die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Auch die gesammelten Erfahrungen aus dem Austauschprogramm GATE konnten direkt an die Schülerinnen und Schüler weitergegeben werden. Die Stationen wurden mit verschiedenen Medien (Plakate, Handouts und Power Point Präsentationen, iPad Dokumentation) ansprechend gestaltet.

Weiterlesen

Berufsberatung auf Augenhöhe

Die Auszubildenden der Berufsschulklassen Kaufleute für Büromanagement 42 und 43 veranstalteten im Rahmen des Faches Projektmanagement das Projekt „Berufsberatung auf Augenhöhe“. Das Ziel des Projekts war es, einen Informationsvormittag für Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule zu organisieren, um ihnen den Ausbildungsberuf des Kaufmanns für Büromanagement (KBM) näher zu bringen. Der Informationsvormittag fand am 21. März 2017 statt. Nach einer allgemeinen Vorstellung des Berufes konnten die Höheren Handelsschüler in Kleingruppen verschiedene Stationen besuchen, die die Themen „die betriebliche Ausbildung“, „die schulische Ausbildung“, „das Bewerbungsverfahren“, „praktische Übungen“ sowie „Informationen über Einsatzbereiche nach der Ausbildung“ umfassten. Jede einzelne Station wurde von den KBM Azubis informativ, erfahrungsnah und interaktiv gestaltet.

Weiterlesen

Ergonomisches Sitzen mit der App

Die Oberstufenblockklasse Kaufleute für Büromanagement am Berufskolleg an der Lindenstraße besuchte im Rahmen ihres Praxisprojektes die Orgatec 2016

Wir, die Klasse KBM48 (Kaufleute für Büromanagement in der Oberstufe) des Berufskollegs an der Lindenstraße, besuchten am 26.10.2016 im Rahmen unseres Praxisprojektes, die größte Büromesse Deutschlands. Die Orgatec mit dem Thema „creativity works – Arbeit neu denken“ zeigte mit 671 Unternehmen aus über 40 Ländern die neuesten Entwicklungen und Ideen im Bereich Ergonomie, Innovation und Design.

Weiterlesen

Zusammenarbeit des bkal mit dem dualen Partner und den zuständigen Stellen und wissenschaftliche Institutionen

Sie interessieren sich für die Zusammenarbeit des bkal mit dem dualen Partner und den zuständigen Stellen und wissenschaftliche Institutionen?

  • Das Berufskolleg an der Lindenstraße veranstaltet seit Jahren regelmäßige Kooperationstagungen, an denen die Vertreter der Ausbildungsberufe, aber auch der zuständigen Stellen wie IHK, Rheinisches Studieninstitut oder Landesprüfungsamt NRW miteinander und mit den im Bildungsgang unterrichtenden Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch kommen. Hier werden aktuelle Problem oder Entwicklungen miteinander diskutiert oder vorgestellt. 

Weiterlesen

  • 1
  • 2

 Logo Bkal